Jack Russell Consulting
Jack Russell Consulting

Honorarpolitik

Auch bei der Honorarpolitik gehen wir unsere eigenen Wege. Wir verlangen keine Entgelte, die an das künftige Gehalt der gesuchten Führungskraft gekoppelt sind, sondern vereinbaren mit unseren Klienten im Voraus Honorare, die sich an der Komplexität der Aufträge orientieren. Es gibt somit für unsere Partner keinen Anreiz, eine Kandidatin oder einen Kandidaten etwa wegen einer besseren Gehaltsperspektive zu empfehlen. Außerdem können potentielle interne Anwärter auf die Position jederzeit fair in den Auswahlprozess einbezogen werden. Das feste Honorar objektiviert also die Suche, was gleichermaßen im Interesse unserer Klienten und der angesprochenen Kandidatinnen und Kandidaten liegt.

Mit zahlreichen unserer Klienten haben wir Rahmenvereinbarungen abgeschlossen, in denen aus Gründen der Zweckmäßigkeit und Planbarkeit feste Honorarstrukturen vereinbart wurden, die sich an den Gehaltsbandbreiten der Auftraggeber orientieren.

powered by amagical.net